© 2019 by Duo Carman

Martina Jucker ist in der Ostschweiz aufgewachsen und studierte Querflöte an der HEMU in Lausanne, der Sibelius Akademie in Helsinki und an der Zürcher Hochschule der Künste. Dort erlangte sie das Lehr-, sowie das Orchesterdiplom. Heute ist sie wieder in der Ostschweiz tätig als freischaffende Musikerin und Pädagogin. Sie konzertiert regelmässig als Solistin, als Kammermusikerin in verschiedenen Ensembles und als Orchestermusikerin (ua Sinfonieorchester St.Gallen, Musikkollegium Winterthur, Sinfonietta Schaffhausen). Martina Jucker wohnt mit ihrer Familie in Herisau.